Startseite » Mobile Wasseraufbereitung mit OZON

POZITRON

Mobile Wasseraufbereitung mit OZON

MOBILE Wasseraufbereitungsanlagen jeder Qualität – Wasserversorgung der von Naturkatastrophen und von Menschen verursachten Unfällen betroffener Bevölkerung sowie im Einsatz befindliches Militärpersonal der Streitkräfte in Notsituationen.

Die Installation ist Pozitron-1 kompakt (nimmt die Hälfte des Auto Innenraums ein), sein Gewicht ohne Wasser beträgt nicht mehr als 100 kg. Zusammen mit der Installation im Innenraum des Autos werden 4 Personen frei platziert. Die Installation ist völlig autonom, ihre  Energie wird von dem im Set enthaltenen Generator geliefert. Die Zeit, um das Gerät vom Transportmodus in den Betriebsmodus und umgekehrt zu wechseln, beträgt etwa 5 Minuten.

 

Dekontaminationseinheit in MOBILEN CONTAINER

Die Organisation eines permanenten Wasserversorgungssystems für separate Einrichtungen (Touristenstützpunkte, Außenposten an der Grenze, geologische Stationen usw.) das heißt, der Standort von Einrichtungen außerhalb des Zugangs zur Wasserversorgungsinfrastruktur